Pillow Fort Productions (Südafrika): Just here

Figurentheater im Bunraku-Stil über die Kraft der kindlichen Fantasie

Spiel: Roshina Ratnam, Asanda Rilityana
Regie: Gabriel Marchand, Roshina Ratnam
Ausstattung: Merryn Carver
Musik: Pedro Espi-Sanchis

Ganz ohne Worte wird die Geschichte der kleinen Kodu erzählt, die ihr Bett nicht verlassen kann. Doch mit ein wenig Magie und Fantasie erwacht ihr Umfeld zum Leben und Kodu erfährt, dass sich unsere Hoffnungen und Träume nicht in ein Zimmer wegsperren lassen.
„Just here“ ist ein einfühlsames Theaterstück, in dem ein nur scheinbar hilfloses Kind seinen Platz im Leben erobert, durch die Kraft der eigenen Imagination und neugierigen Optimismus.

Pillow Fort Productions (Südafrika)

Mit freundlicher Unterstützung von Goethe-Institut e.V.

Dauer: 35 Minuten

Für Kinder ab 2 Jahren

Ort: Saal des Münchner Stadtmuseums

Sonntag, 18. März 2018, 14:30 Uhr, 16:30 Uhr
Montag, 19. März 2018, 09:30 Uhr

Karten unter Tel. 089 233 244 -82, kontakt@figurentheater-gfp.de oder www.figurentheater-gfp.de