Muziekvoorstelling.nl/Alle Hoeken van de Kamermuziek (Niederlande): HUI! (Woei!)

Musik: Bastiaan Woltjer
Konzept, Spiel & Initiative: Alle Hoeken van de Kamermuziek (Baastian Woltjer, Anneke Wensink, Rudi van Hest)
Ausstattung: Ide van Heiningen
Bewegungschoach: Virág Dezsö & Ide van Heiningen

Mit „hui“ und „wusch“ fegt ein Wind über die Bühne und kitzelt auf unserer Haut, denn das unsichtbare Lüftchen besitz magische Kräfte. Die Musiker von Alle Hoeken van de Kamermusiek lassen den Wind durch ihre Instrumente wehen und verwandeln ihn mit ihrem Atem in geheimnisvolle Musik – mal kunterbunt und lustig oder leise und empfindsam, fast still. Zusammen mit Eltern, Großeltern oder Erzieher*innen können die Allerkleinsten spielerisch Klängen nachspüren. „Woei!“ wurde 2015 für den YAMA (The Young Audience Music Awards) nominiert.

Eine Produktion von Muziekvoorstelling.nl in Koproduktion mit dem Festival 2 Turven Hoog

muziekvoorstelling.nl

Dauer: 45 Minuten

Für Kinder ab 1 Jahren

Ort: Schauburg Große Burg

Mittwoch, 14. März 2018, 09.30 Uhr, 11:00 Uhr und 14.30 Uhr

Kartenreservierung