Du hast angefangen! Nein, du! (3+)

Theater Geist (Berlin)

Figurentheater mit Knetfiguren nach dem Kinderbuch von David McKee

Theater Geist: Du hast angefangen! Nein, du! Foto © Katrin Kabelitz

„Es war einmal ein blauer Kerl, der lebte friedlich an der Westseite des Berges, da wo die Sonne untergeht. Und an der Ostseite des Berges, da wo die Sonne aufgeht, da lebte ein roter Kerl!“ So friedlich beginnt die Geschichte…

„Der Tag geht“, sagt der Blaue, „Die Nacht kommt“, sagt der Rote. Da fangen sie an zu streiten. Voller Wut beschimpfen sie sich. Nach den Schimpfwörtern fliegen Steine. Die Steine werden größer und größer, bis – der Berg zusammenbricht. Die beiden Kerle sehen sich das allererste Mal…

Eine vergnügliche Parabel über Streit und Frieden, Perspektivwechsel und Empathie, in Szene gesetzt mit sehr viel Knete.

Termine:
Sonntag, 11. Juli 2021: 15.00 Uhr
Montag, 12. Juli 2021: 9.30 und 11.00 Uhr

Für: Kinder ab 3 Jahren
Dauer: 40 Minuten
Ort: Evangelische Familienbildungsstätte Elly Heuss-Knapp
Preise: Erwachsene und Kinder 10 €, Kitagruppen 7 €

Kartentelefon für Gruppenvorbestellungen:
Di & Mi, Tel. 089 552 241 -11
E-Mail: efbs@efbs-muc.de

Spiel: Annegret Geist
Regie: Friederike Krahl, Alexandra Kaufmann
Text, Dramaturgie: Friederike Krahl, Annegret Geist, Alexandra Kaufmann
Bühne: Bodo Herrmann, Annegret Geist, Simone Pätzold
Kostüm, Ausstattung: Simone Pätzold

www.theatergeist.de

Gefördert vom Senat Berlin und vom Kulturamt Pankow. Mit freundlicher Unterstützung von der Schaubude Berlin und dem marotte Figurentheater Karlsruhe.